04Dez/18

Werner Klein verstarb überraschend mit 82 Jahren

Ganz unerwartet verstarb am vergangenen Montag, den 26. November unser Dirigent Werner Klein im Alter von 82 Jahren. 17 Jahre lang hat er unseren Chor engagiert geleitet und es gelang ihm jedes Mal, uns erfolgreich auf die vielen Auftritte vorzubereiten. Die Mitglieder des Liederkranzes trauern um ihren Dirigenten und werden Werner Klein ein ehrendes Andenken bewahren.

Auszug aus der Zeitung Kornwestheim, Samstag, 1. Dezember 2018

16Jul/18

Liederkranz Kornwestheim Gartenfest 2018 wieder ein voller Erfolg

Vom 6. bis 9. Juli, feierten wir wieder – immer bei bestem Wetter. Besucher und Beteiligte waren hochzufrieden.
Klicken Sie auf eines der Bilder für eine Dia-Galleriansicht zum Durchblättern

 

16Jul/18

Liederkranz Kornwestheim Ausflug 2018 an den Bodensee

Jahresausflug am 23. Juni 2018 zum Bodensee und Insel Reichenau.
Es war ein sehr gelungener Tag mit viel Sonne und noch mehr guter Laune!

Das kann mann/frau auf den Bildern erkennen…

(Bei Klicken auf die Bilder große Gallerieansicht)

 

 

05Jun/18

Unser Jubiläumskonzert 160 Jahre Liederkranz Kornwestheim

Highlights aus Oper und Operette 2018

Hier finden Sie ein paar Einblicke in unser Jahreskonzerts 2018. Vielen Dank für Ihr zahlreiches Erscheinen und den schönen Tag!

05Okt/17

Gastsänger gesucht – Stimmbildung inbegriffen

Liederkranz Kornwestheim lädt sangesfreudige Männer zum Mitsingen ein

„Highlights aus Oper und Operette“ lautet das Motto des Jahreskonzerts 2018 vom Männerchor Liederkranz Kornwestheim, welches aus Anlass des 160-jährigen Bestehens des Vereins am 28. April 2018 im Kultur- und Kongresszentrum K stattfindet. Seit gut einem Jahrzehnt werden größere Konzerte des Vereins mit großem Erfolg als Projekt durchgeführt, um auch interessierten Herren, die nicht vereinsgebunden sein möchten die Möglichkeit zu bieten, über einen begrenzten Zeitraum ihre Stimme im Chor zu entfalten. Herzlich eingeladen sind daher auch Migranten mit guten deutschen Sprachkenntnissen. Erstmals hat der Liederkranz noch ein weiteres Highlight anzubieten: Zusätzlich werden die Teilnehmer parallel zu den Proben von einer professionellen Stimmbildnerin betreut.

Ziel ist es, durch einfache Übungen unter sachkundiger Anleitung die Funktionen des Körpers und der Muskeln im Bereich der Atmung, des Stimmsitzes und der Stimmbänder in ihren für die Stimmentfaltung relevanten Zusammenhängen zu schulen. Somit wird den Teilnehmern in den Stimmlagen Tenor und Bass Gelegen-heit geboten, gemeinsam mit dem Liederkranz, sowie namhaften Solisten und begleitet von einem erstklassigen Orchester auf der Bühne zu stehen, weil es einfach für alle Mitwirkenden ein ganz besonderes Erlebnis darstellt, sich von der „Faszination Männerchor“ begeistern zu lassen und mit der eigenen Stimme im Kreise von Gleichgesinnten zum Gelingen eines Konzerts vor einem begeisterten Publikum beizutragen.

Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos und mit keinerlei weiteren Verpflichtungen verbunden. Im Interesse aller Mitwirkenden und eines kontinuierlichen Probenablaufes sollte der Besuch der Chorproben bis zum Ende des Projekts jedoch regelmäßig erfolgen. Chorerfahrung ist von Vorteil, jedoch nicht Bedingung. Begeisterung und Freude am Singen sind allerdings mitzubringen.